Startseite AELF Fürth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Städten Fürth, Nürnberg und Erlangen sowie in den Landkreisen Fürth und Erlangen-Höchstadt. An unserem Amt sind das überregionale Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung und die Abteilung Gartenbau angesiedelt.
 Unsere Ansprechpartner

Corona

Fragen und Antworten zu Ernährung, Land- und Forstwirtschaft

Grafische Darstellung einer Ampel mit Schrift 7-Tage-Inzidenz neben jeweiligen Farben

Auf einer zentralen Seite beantwortet das Ministerium wichtige Fragen zu den Auswirkungen auf die Land- und Forstwirtschaft sowie die Ernährung. 

Fragen/Antworten – Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Externer Link

Corona-Ampel - Staatsministerium für Gesundheit und Pflege Externer Link

An den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sind soziale Kontakte weiterhin auf ein zwingend notwendiges Maß beschränkt. Der Regelbetrieb wird unter Beachtung der Schutz- und Hygienekonzepte durchgeführt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter/-innen.

Meldungen

Seit 27. Oktober 2020
Walderlebniszentrum Tennenlohe geschlossen

Das Walderlebniszentrum ist aktuell aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens für Besucher auf unbestimmte Zeit geschlossen. Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht statt. Hierfür bitten wir um Verständnis. Für telefonische oder elektronische Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.  Mehr

Lernprogramme für Schulkinder
Erlebnis Bauernhof nun auch für die Sekundarstufe 1

Vier Personen mit Laptop auf Blumenwiese
leer vorhanden

Schulkinder können ab jetzt nicht nur in der Grundschulzeit, sondern zusätzlich noch einmal in der Sekundarstufe kostenlos einen Bauernhof besuchen. Das Programm ist auf Mittelschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe ausgeweitet worden.  Mehr

Düngung und gesetzliche Grundlagen
Verschiebung der Sperrfrist 2020/2021 in Mittelfranken

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Düngemittel mit wesentlichen Gehalten an verfügbarem Stickstoff > 1,5 % Gesamtstickstoff in der Trockenmasse (ausgenommen Festmist von Huftieren oder Klauentieren oder Komposte) dürfen in Mittelfranken zu den nachfolgend genannten Zeiten nicht aufgebracht werden.  Mehr

Gewässer- und Bodenschutz in der landwirtschaftlichen Praxis
Bodenfruchtbarkeit und Zwischenfruchtanbau

Zwischenfruchtanbau
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Fürth und das Fachzentrum Agrarökologie am AELF Uffenheim rufen auf zur eigenständigen Besichtigung der Zwischenfruchtdemonstrationsflächen. Zwischenfrüchte erhalten und verbessern die Bodenfruchtbarkeit, schließen Nährstoffe auf, lockern einseitige Fruchtfolgen und verbessern die Humusbilanz.  Mehr

Urban Gardening
Reiche Ernte im Spätsommer im Amtsgarten

Imkerin mit Bienenwabe
leer vorhanden

Wenn die Schatten länger werden und sich früh morgens die ersten Tautropfen bilden, dann ist Erntezeit im Garten! Nun werden die letzten Fruchtgemüse wie Tomaten, Zucchini, Paprika und Auberginen geerntet. An den abgeernteten Stellen in den Hochbeeten und im Kistengarten finden Herbst- und Wintersalate sowie Wintergemüse wie Grünkohl oder Palmkohl Platz.  Mehr

In der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau
Vorbildliche Ausbildung: Bewerben für den Staatsehrenpreis

leer vorhanden

Ihr Betrieb setzt mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen? Ganz nach dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen"? Bewerben Sie sich für die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis für vorbildliche Ausbildung in der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau.  Mehr

Kurstermine für 2020/2021
Schulungsprogramme für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Forstwirt mit Motorsäge bei der Holzernte
leer vorhanden

Ob sicherer Umgang mit der Motorsäge, das richtige Pflanzen von Bäumen oder Jungbestandspflege: Das AELF Fürth bietet privaten Waldbesitzern zahlreiche Schulungen zu vielen forstlichen Themen an. Die neuen Kurstermine sind nun bekannt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Seminar zur Betriebszweigentwicklung startet im Dezember 2020
Urlaub auf dem Bauernhof - was Gäste wirklich wollen

Urlaub auf dem Bauernhof: Mädchen liegt im Heu
leer vorhanden

Im Dezember 2020 startet ein Seminar zur Betriebs­zweigentwicklung Urlaub auf dem Bauernhof. In sechs Zwei-Tages-Blöcken werden Inhalte zu Tourismusmarkt, Betriebszweigentwicklung, Gestaltung und Marketing sowie praktischem Management vermittelt. Anmeldung ist bis 18. November 2020 möglich.  Mehr

Online-Seminar
Snacks in der Schulverpflegung

Hand hält belegtes Brötchen auf Serviette; Schriftzug Online-Seminar
leer vorhanden

Ob Döner, Pizza oder Leberkässemmel - Snacks für zwischendurch sind bei Jugendlichen sehr angesagt. Bei der Auswahl steht jedoch meist nicht der gesundheitsförderliche Aspekt im Vordergrund. In unserem Online-Seminar erhalten Sie Anregungen für attraktive, gesunde und nachhaltig verpackte Snacks in der Schulverpflegung.  Mehr

Walderlebniszentrum Tennenlohe
Aktionen für kleine und große Waldentdecker

Gezeichnetes Eichhörnchen auf Ast
leer vorhanden

Hallo Waldentdecker, aktuell können wir vom Walderlebniszentrum leider nicht mit euch zusammen in den Wald gehen. Darum haben wir ein paar Aktionen ausgesucht, die ihr hier auch auf eigene Faust machen könnt, denn im Wald gibt es immer etwas Spannendes zu entdecken. Viel Spaß damit und hoffentlich bis bald!  Mehr

Erleben und entdecken

App der Bundesregierung

Logo und Schriftzug Corona Warn-App

www.corona-warn-app.de  Externer Link