Bezirksentscheid im 27. Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft'
Gold für Auernhofen, Meinheim, Bodenwöhr und Schorndorf

Goldmedaillen in Mittelfranken und der Oberpfalz

Die Ergebnisse stehen fest: Sieben Teilnehmer standen im Wettbewerb um eine zukunftsorientierte Dorfentwicklung.

Die mittelfränkischen Dörfer Auernhofen im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim und Meinheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen werden zu Spitzenreitern gekürt. Als erfolgversprechendste Dörfer werden die beiden Goldmedaillengewinner den Regierungsbezirk Mittelfranken beim Landesentscheid im September 2022 vertreten.
In der Oberpfalz glänzten Bodenwöhr im Landkreis Schwandorf und Schorndorf im Landkreis Cham. Diese werden im Landesentscheid den Regierungsbezirk Oberpfalz vertreten.

Mit der Silbermedaille werden die Leistungen dieser Orte prämiert:

  • Hirschlach, Stadt Merkendorf im Landkreis Ansbach
  • Kirchensittenbach im Landkreis Nürnberger Land in Mittelfranken
  • Lennesrieth, Markt Waldthurn im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab
  • Maiersreuth, Markt Bad Neualbenreuth im Landkreis Tirschenreuth
  • Saltendorf, Markt Wernberg-Köblitz im Landkreis Schwandorf
Sonderpreise
Darüber hinaus gibt es Sonderpreise: Lennesrieth erhält den Sonderpreis des AELF Fürth-Uffenheim für die nachhaltige Landnutzung zur Sicherung der eigenen Wasserversorgung. Auch der Ort Hirschlach erhält einen Sonderpreis des AELF Fürth-Uffenheim. Hier stehen vor allem die langfristigen Verdienste im Arten- und Klimaschutz im Fokus.

Ebenfalls auf dem Treppchen: die Bronzemedaille

  • Aha, Stadt Gunzenhausen, im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen
  • Hohenweiler, Markt Pleinfeld, im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen
  • Viehhofen, Stadt Velden im Landkreis Nürnberger Land
  • Wettzell, Stadt Bad Kötzting im Landkreis Cham
Unabhängig von der Platzierung zeichnet alle teilnehmenden Dörfer ein hohes Maß an Zusammenhalt, Verantwortung und Leistungsfähigkeit aus und den Willen, diese Kompetenzen zielgerechtet und zum Wohle der Lebensqualität in ihren Heimatdörfern einzusetzen. Zur Ehrung aller Wettbewerbsteilnehmer findet am 15. Juli 2022 in Meinheim, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und am 29. Juli in Bodenwöhr, Landkreis Schwandorf eine gemeinsame Abschlussfeier statt.
Auernhofen (Gold)

Auernhofen (Gold)

Bodenwöhr (Gold)

Bodenwöhr (Gold)

Meinheim (Gold)

Meinheim (Gold)

Schorndorf (Gold)

Schorndorf (Gold)