Pflanzenbau

Meldungen

Termine im Oktober und November 2021
Zwischenfruchtführungen im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

Bild3

Zwischenfruchtanbau gehört zu den wichtigsten Stellschrauben für den Bodenschutz und trägt damit grundlegend auch zum Schutz von Oberflächengewässern und Grundwasser bei. Bei vier Führungen werden verschiedenen Zwischenfruchtversuche vorgestellt.  Mehr

Mit dem BayernAtlas
Hangneigung selbst ermitteln

Screenshot BayernAtlas mit Schriftzug "Messen anklicken und per Maus Linie in Karteziehen"

Die Kenntnis der Hangneigung der eigenen Feldstücke wird immer wichtiger. So gelten bei vielen Pflanzenschutzmitteln Hangneigungs-Auflagen. Die Hangneigung lässt sich mit dem (frei verfügbaren) BayernAtlas in wenigen Schritten ermitteln.  Mehr

Gewässer sollen guten ökologischen Zustand erreichen
Demonstrationsbetriebe in der Region

Gemüseanbau auf Feld

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie will bis spätestens 2027 für die Gewässer einen guten ökologischen Zustand erreichen. Die Landwirtschaft ist dabei gefordert, ihren Nährstoffeintrag zu reduzieren. Mehrere Betriebe in der Region stehen beispielhaft für einen nachhaltigen Umgang mit Gewässern, Grundwasser, Boden und Klima.  Mehr

Schwerpunkte

Düngung und gesetzliche Grundlagen

Traktor mit Güllefass bei bodennaher Gülleausbringung auf Grünland

Die Düngegesetzgebung ist umfassend novelliert worden. Neben der neuen Düngeverordnung (DüV) sind für bestimmte Betriebe zusätzliche Vorgaben zum Inverkehrbringen von Wirtschaftsdüngern oder zur Erstellung einer betrieblichen Stoffstrombilanz relevant.  Mehr

Sachkundenachweis im Pflanzenschutz

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz

Am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten können Sie Ihren Pflanzenschutz-Sachkundenachweis beantragen. Einen Pflanzenschutz-Sachkundenachweis braucht jeder, der Pflanzenschutzmittel anwendet, abgibt oder andere über Pflanzenschutz berät.  Mehr